Die Fünfte Mannschaft: M. Gallert, H. Kasprowski, H. Thon, F. Hielscher
Kreisklasse - 5. Mannschaft
Rang-Nr. Name DWZ
33 Kasprowski, Henryk 1426
34 Thon, Helena 1212
35 Hielscher, Fabian 933
36 Gallert, Marc 933
37 Gallert, Jan ---
38 Schneider,Reinhart 1060
39 Wessolek,Lennart ---
40 Drulla,Bendt ---
Mf.: Wolf,Ulrich ---

 

Kreisklasse · · · Spielplan 5. Mannschaft Saison 2017/2018 · · ·
Runde/Ort Gegner Datum Ergebnis
01. Runde spielfrei 17.09. -----
02. Runde in Annen SU Annen IV 08.10. 2,5:1,5
03. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SU Annen V 05.11. 3,5:0,5
04. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SV Hattingen III 03.12. 4,0:0,0
05. Runde in Bochum SG Bochum 31 VI 14.01. 0,5:3,5
06. Runde spielfrei 11.02. -----
07. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SU Annen IV 18.03. 2,5:1,5
08. Runde in Annen SU Annen V 22.04.
09. Runde in Hattingen SV Hattingen III 27.05.
10. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SG Bochum 31 VI 17.06.

 

 

Kreisklasse · · · 7. Runde 18.03.2018 · · ·
# SV Wat 30 V DWZ SU Annen IV DWZ 2½:1½
1 Kasprowski 1525 Lüno 1372 1 : 0
2 Thon,H. 1212 Lohmann 1405 - : +
3 Gallert,M. 933 Bielig 1163 1 : 0
4 Gallert,J. ---- Kocot 1179 ½:½

 

 

BERICHT · · · 7. Runde · · ·

Henryk Kasprowski: gewann nach Bauerngewinnen im Mittelspiel

 

7. Runde

In der 7. Runde der Kreisklasse gewann die Fünfte wie im Hinspiel gegen die SU Annen IV mit 2,5:1,5. Bedingt durch schulische Verpflichtungen mußte das 2. Brett kampflos abgegeben werden. Doch die drei Wattenscheider Youngster lieferten guten Kampf gegen die Annener Oldies. Marc Gallert hatte im Mittelspiel zunächst einen Bauern gewonnen, nachdem er auch noch eine Springergabel mit Turmgewinn ansetzen konnte, gab sein Gegner auf zum Ausgleichstreffer. Jan Gallert hatte im Mittelspiel einen Mehrbauern, verpasste dann aber einen Figurengewinn. Da die letzte Partie am 1. Brett vorteilhaft war, nahm er das Remisangebot seines Gegners an. In der letzten Partie gewann Henryk Kasprowski gegen den routinierten Annener Lüno zunächst einen Bauern, nachdem in der Folge noch zwei Bauern dazu kamen, gab sein Gegner auf zum 2,5:1,5-Endstand.
In der nächsten Runde steht das Spiel bei der SU Annen V auf dem Programm.

 

 

Ergebnisse Runde 6 vom 25.02.
Bochum 31 VI Hattingen III 4,0:0,0
Annen V Annen IV 0,0:4,0
Wat 30 V spielfrei
Ergebnisse Runde 7 vom 18.03.
Wat 30 V Annen IV 2,5:1,5
Bochum 31 VI Annen V 2,5:0,5
Hattingen III spielfrei
Kreisklasse
Pl. Verein Sp. Pkte. Brett-P.
1. SV Wattenscheid V 5 8:2 13,0
2. SG Bochum 31 VI 6 7:5 13,5
3. SU Annen IV 6 5:7 13,0
4. SU Annen V 6 5:7 8,0
5. SV Hattingen III 5 3:7 6,5