Im Bild (v.l.n.r.) : R. Schlehöfer, P. Köhn, D. Buchenthal, S. Schlange, M. Schwebel, D. Lang, U. Gohla, W. Schröder
Regionalliga - 2. Mannschaft
Rang-Nr. Name ELO
9 FM Schlehöfer,Ralf 2308
10 Buchenthal,Dieter 2201
11 Schröder,Wilfried 2213
12 Köhn,Peter 2229
13 Lang,Daniel 2123
14 Gohla,Ulf 2164
15 Schlange,Stefan 2168
16 Schwebel,Markus 2122
2001 Schmedders,Gerd 2161
2002 Klüting,Reiner 1914
2003 Nigl,Andreas 2123
2004 Voß,Wieland 2225
Mf.: Daniel Lang

 

 

Regionalliga · · · Spielplan 2. Mannschaft Saison 2017/2018 · · ·
Runde/Ort Gegner Datum Ergebnis
01. Runde in Wattenscheid (Jugendhof St. Pius) SV Welper I 01.10. 6,0:2,0
02. Runde in Hamm KS Hamm I 22.10. 5,0:3,0
03. Runde in Wattenscheid (Jugendhof St. Pius) SV Horst-Emscher I 12.11. 3,5:4,5
04. Runde in Borbeck WD Borbeck I 10.12. 2,5:5,5
05. Runde in Wattenscheid (Jugendhof St. Pius) SC Hansa Dortmund II 21.01. 6,0:2,0
06. Runde in Sodingen SK Sodingen I 11.02. 3,0:5,0
07. Runde in Wattenscheid (Jugendhof St. Pius) OSV Oberhausen II 04.03. 4,0:4,0
08. Runde in Ahlen SV Ahlen I 15.04. 6,0:2,0
09. Runde in Wattenscheid (Jugendhof St. Pius) SV Dortmund 75 I 06.05. 4,0:4,0

 

 

Regionalliga · · · 9. Runde 06.05.2018 · · ·
# SV Wat 30 II Elo Dortmunder SV 75 Elo 4 : 4
1 FM Schlehöfer 2308 Ganzer 2225 ½:½
2 Buchenthal 2201 Mallee 2050 ½:½
3 Köhn 2229 Wichtrup 2176 0 : 1
4 Lang 2123 Wittmann 2205 ½:½
5 Gohla 2164 Hüttemann 2106 ½:½
6 Schwebel 2122 Canzler 2081 ½:½
7 Schmedders 2166 Brockmann 2051 ½:½
8 Klüting 1914 Wolff 2018 1 : 0

 

BERICHT · · · 9. Runde · · ·

Teamcaptain Daniel Lang: spielte Remis

 

9. Runde

In der letzten Runde der Regionallga kam die Zweite zu einem hart erkämpften 4:4 gegen den SV Dortmund 75. Wat(t) ne Saison! Das Mittelfeld der Tabelle war das Jahr über durchgehend hart umkämpft. 2 bis 3 Mannschaftspunkte konnten zeitweilig den Unterschied zwischen Ab- und Aufstiegsplatzierung bedeuten. Auch der SV Wattenscheid bangte 2 Runden vor Saisonabschluss noch, konnte sich aber letztlich mit einem starken dritten Platz in die Sommerpause verabschieden. Doch der Reihe nach. Zur neunten Runde – für unsere Mannen ging es tabellarisch um nichts mehr – kam der SV Dortmund 75 zu Besuch. Die Nachbarstädter traten in Bestbesetzung an, ging es für sie doch noch um den Klassenerhalt. Wer jedoch einen kämpferischen Auftritt erwartete, wurde enttäuscht. Drei schnelle Remis an den Brettern von Ralf Schlehöfer, Dieter Buchenthal und Markus Schwebel zeigten, dass so rechter Dortmunder Kampfeswille an dem sonnigen Sonntag nicht aufkommen wollte (1,5:1,5). Auch Gerd Schmedders, der die schwarzen Steine gegen einen englischen Aufbau befehligte, einigte sich mit seinem Gegner etwas später friedlich (2:2). Ulf Gohla hingegen stand… nunja, sehr bedenklich. Eine Ungenauigkeit in der Eröffnung (auch sein Gegner spielte Englisch) und Ulf musste sich gegen ein mächtiges Zentrum mit weißen Bauern auf e5 und d5 zur Wehr setzen. Mighty Ulf ließ sich seinen Saisonschnitt jedoch nicht verhunzen. Nach der Sprengung des weißen Zentrums nahm er das Remisangebot an und schloss die Saison mit 7 Punkten aus 8 Partien ab. Ja, genau: 7 aus 8. Stark. Aber weiter im Text: Peter Köhn ließ im Königsinder einen frühen Damentausch zu. Nach der Stellungsöffnung bekam sein junger Gegner einen entfernten Freibauern, den Peter nicht aufhalten konnte (2,5:3,5). Daniel Lang hatte eine leicht bessere Stellung erspielt, die sogar für einen Mehrbauern im Doppelturmendspiel reichte. Die aktiven Dortmunder Türme jedoch machten den vollen Punkt unmöglich: auch hier Remis. (3,0:4,0). Es spielte noch Reiner Klüting, der gegen den Slaven seines Gegners alle weißen Damenflügelbauern stürmen ließ. Einer von ihnen schaffte es bis nach a7, worauf sein Gegner die Hand zur Aufgabe reichte. Endstand: 4:4. Nette Saison, nette Schlussplatzierung, geile Mannschaftsleistung. Die Zweite sagt Dankeschön und Auf Wiedersehn – denn bekanntlich ist nach der Saison vor der Saison.

 

Ergebnisse Runde 8 vom 15.04.
Ahlen Wat 30 II 2 : 6
Sodingen Hamm 4 : 4
Oberhausen II Welper 3½:4½
Dortmund 75 Borbeck 6 : 2
Hansa Do II Horst-Emscher 6½:1½
Ergebnisse Runde 9 vom 06.05.
Wat 30 II Dortmund 75 4 : 4
Borbeck Hansa Do II 4 : 4
Welper Ahlen 5½:2½
Hamm Oberhausen II 3½:4½
Horst-Emscher Sodingen 3½:4½
Regionalliga Endstand
Pl. Verein Sp. Pkte. Brett-Pkte.
1. SK Sodingen 9 15:3 43,5
2. SV Welper 9 11:7 35,0
3. SV Wattenscheid II 9 10:8 40,0
4. SC Hansa Dortmund II 9 9:9 38,5
5. WD Borbeck 9 9:9 36,5
6. OSV Oberhausen II 9 9:9 35,0
7. SV Horst-Emscher 9 8:10 35,5
8. SV Dortmund 75 9 7:11 34,0
9. SV Hamm 9 7:11 33,0
10. SV Ahlen 9 5:13 29,0