Die Dritte im Bild: D. Jenderny, T. Peter, U. Wolf, T. Thelen, R. Büchle, U. Schlee, J. Leveikina, J. Döhmann
Verbandsklasse, Gr. 1 - 3. Mannschaft
Rang-Nr. Name DWZ
17 WFM Leveikina, Jevgenija 2035
18 Wolf, Ulrich 2041
19 Thelen, Thomas 1979
20 Peter,Thomas 2149
21 Pustelny-Conrad, Dieter 1912
22 Thon, Manfred 1838
23 Döhmann, Jörg 1717
24 Schlee, Ulrich 1704
3001 Büchle,Regina 1681
3002 Fink, Bernd 1633
3003 Nigl,Andreas 2004
3004 Wirths, Clara 1895
Mf.: Ulrich Wolf

 

Verbandsklasse,Gr. 1 · · · Spielplan 3. Mannschaft Saison 2018/2019 · · ·
Runde/Ort Gegner Datum Ergebnis
01. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) KS Haltern 23.09. 7,0:1,0
02. Runde in Dortmund SG Mengede 07.10.
03. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SV Horst-Emscher II 04.11.
04. Runde in Günnigfeld SV Günnigfeld 02.12.
05. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SU Annen 20.01.
06. Runde in Werl SC Werl 03.02.
07. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) Rochade Steele-Kray II 10.03.
08. Runde in Wat (Jugendhof St.Pius) SC Mülheim 24.03.
09. Runde in Essen DJK Bergeborbeck 05.05.

 

 

Verbandsklasse, Gr. 1 · · · 1. Runde 23.09.2018 · · ·
# SV Wat 30 III DWZ SV Haltern DWZ 7 : 1
1 WFM Leveikina 2035 Czarnik 1888 ½:½
2 Wolf 2041 Lombardi 1784 1 : 0
3 Thelen 1979 Schulz 1838 1 : 0
4 Peter 2149 Michaliczek 1845 1 : 0
5 Döhmann 1717 Eusgeld 1811 1 : 0
6 Schlee 1704 Backmann 1729 1 : 0
7 Büchle 1681 Strübing 1702 ½:½
8 Jenderny 1760 Dreckmann 1605 1 : 0

 

BERICHT · · · 1. Runde · · ·

Uli Schlee: gewann mit flotter Angriffspartie

 

1. Runde

Im ersten Saisonspiel der Verbandsklasse kam die Dritte zu einem hohen 7:1-Erfolg gegen den SV Haltern. Schon nach einer knappen halben Stunde Spielzeit stand es 1:0, Jörg Döhmann gewann per Läuferattacke auf Dame und König die Dame. Tom Thelen hatte im Sizilianer Rochaden zu unterschiedlichen Seiten, er konnte den gegnerischen Angriff abwehren und behielt eine Qualität mehr, die zum Gewinn reichte, 2:0. Unsere beiden Damen Regina Büchle und Jevgenija Leveikina steuerten zwei sichere Schwarzremisen bei, 3:1. Eine starke Partie spielte Thomas Peter, nach Bauernopfer drang er mit beiden Türmen auf die 7. Reihe ein, gekrönt wurde die Partie mit einem Damenopfer nebst matt, 4:1. Ersatzmann Dietmar Jenderny spielte gewohnt sicher und verbuchte nach Materialgewinn ebenfalls einen vollen Zähler zum 5:1. Eine flotte Angriffspartie zeigte Uli Schlee mit positionellem Bauernopfer für Angriff am Königsflügel, den sein Gegner nicht mehr abwehren konnte, 6:1. Den Schlußpunkte setzte Uli Wolf, der im Turmendspiel einen Mehrbauern hatte. Er drang mit seinem König bis zur gegnerischen Bauernbasis vor und gewann ebenfalls zum hohen 7:1-Endstand.

 

 

Ergebnisse Runde 1 vom 23.09.
Wat 30 III Haltern 7 : 1
Annen Horst-Emscher II 6 : 2
Werl Mengede 4½:3½
Mülheim Bergeborbeck 2½:5½
Günnigfeld Steele/Kray II 3½:4½
Ergebnisse Runde 2 vom 07.10.
Mengede Wat 30 III
Steele/Kray II Bergeborbeck
Haltern Mülheim
Horst-Emscher II Werl
Günnigfeld Annen
Verbandsklasse Gr. 1
Pl. Verein Sp. Pkte. Brett-Pkte.
1. SV Wattenscheid III 1 2:0 7,0
2. SU Annen 1 2:0 6,0
3. DJK Bergeborbeck 1 2:0 5,5
4. SC Werl 1 2:0 4,5
5. Rochade Steele/Kray II 1 2:0 4,5
6. SV Günnigfeld 1 0:2 3,5
7. SG Mengede 1 0:2 3,5
8. SC Mülheim 1 0:2 2,5
9. SV Horst-Emscher II 1 0:2 2,0
10. SV Haltern 1 0:2 1,0